Privacy

Information on the use and protection of your data and your rights - Information pursuant to Articles 13, 14 and 21 of the European Data Protection Regulation (hereinafter referred to as DSGVO).

In the following, we, milon Holding GmbH, inform you about how we process, collect and use your personal data in the context of the use of our offers and services in the group of companies, hereinafter referred to as milon Group, consisting of milon CARE GmbH, milon industries GmbH, Physio Aktiv GmbH, BEN GmbH, milon austria GmbH, milon alpine AG.

When you access and use the offers and services of the milon Group, various information is transmitted to us via your PC or other end device such as a smartphone (hereinafter: your "system"), depending on the nature of your use. The majority of the information transmitted in the course of use is not personal. In the following privacy policy, we explain what information and personal data is involved and how we use it.

First things first: Sensitive and responsible handling of your personal data is for us an elementary component of a serious and customer-oriented business activity.
customer-oriented corporate activity. The principle of data economy is already of great importance when collecting data. We collect and process your personal data only to the extent that you have given us your consent, the law expressly permits or requires us to do so, or you permit us to do so. We guarantee that no personal data will be passed on to third parties without authorization.

We would like to point out that the European General Data Protection Regulation as well as a new version of the Federal Data Protection Act apply from 25.5.2018.

1. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen √ľber pers√∂nliche und sachliche Verh√§ltnisse einer bestimmten oder bestimmbaren nat√ľrlichen Person (¬ß 3 Absatz 1 BDSG) oder eines Nutzers. Beispiele f√ľr personenbezogene Daten sind Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Lokalisierung, Onlineerkennungen oder Ihre Telefonnummer.

2. Wie erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten? Welche Quellen und Daten nutzen wir?

2.1 milon Services (bezogen auf Unternehmen der milon Gruppe)

2.1.1 Webseiten der milon Gruppe

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind alle Informationen √ľber pers√∂nliche und sachliche Verh√§ltnisse einer bestimmten oder bestimmbaren nat√ľrlichen Person (¬ß 3 Absatz 1 BDSG) oder eines Nutzers. Beispiele f√ľr personenbezogene Daten sind Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Lokalisierung, Onlineerkennungen oder Ihre Telefonnummer.

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen √úberblick dar√ľber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie pers√∂nlich identifiziert werden k√∂nnen. Ausf√ľhrliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgef√ľhrten Datenschutzerkl√§rung.

 

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich f√ľr die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wof√ľr nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bez√ľglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft √ľber Herkunft, Empf√§nger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben au√üerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder L√∂schung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz k√∂nnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zust√§ndigen Aufsichtsbeh√∂rde zu.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zur√ľckverfolgt werden. Sie k√∂nnen dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerkl√§rung.
Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

 

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie pers√∂nlich identifiziert werden k√∂nnen. Die vorliegende Datenschutzerkl√§rung erl√§utert, welche Daten wir erheben und wof√ľr wir sie nutzen. Sie erl√§utert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Daten√ľbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl√ľcken aufweisen kann. Ein l√ľckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m√∂glich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle f√ľr die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

milon industries GmbH
An der Laugna 2
86494 Emersacker, Deutschland
Telefon: +49 (0)8293 / 965 50-0
E-Mail: info@milongroup.com

Verantwortliche Stelle ist die nat√ľrliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen √ľber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. √Ą.) entscheidet.

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorg√§nge sind nur mit Ihrer ausdr√ľcklichen Einwilligung m√∂glich. Sie k√∂nnen eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtm√§√üigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Recht auf Daten√ľbertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erf√ľllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem g√§ngigen, maschinenlesbaren Format aush√§ndigen zu lassen. Sofern Sie die direkte √úbertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

SSL- bzw. TLS-Verschl√ľsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgr√ľnden und zum Schutz der √úbertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschl√ľsselung. Eine verschl√ľsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von ‚Äúhttp://‚ÄĚ auf ‚Äúhttps://‚ÄĚ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschl√ľsselung aktiviert ist, k√∂nnen die Daten, die Sie an uns √ľbermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft √ľber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empf√§nger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder L√∂schung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten k√∂nnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver√∂ffentlichten Kontaktdaten zur √úbersendung von nicht ausdr√ľcklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdr√ľcklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter
Wir haben f√ľr unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

milon industries GmbH
An der Laugna 2
86494 Emersacker, Deutschland
Telefon: +49 (0)8293 / 965 50-0
E-Mail: datenschutz@milon.com

 

Datenerfassung auf unserer Website

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte ‚ÄúSession-Cookies‚ÄĚ. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gel√∂scht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endger√§t gespeichert bis Sie diese l√∂schen. Diese Cookies erm√∂glichen es uns, Ihren Browser beim n√§chsten Besuch wieder zuerkennen.
Sie k√∂nnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell ausschlie√üen sowie das automatische L√∂schen der Cookies beim Schlie√üen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalit√§t dieser Website eingeschr√§nkt sein.
Cookies, die zur Durchf√ľhrung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erw√ľnschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerkl√§rung gesondert behandelt.

Zur Verbesserung des Internetangebotes erstellen wir pseudonymisierte Nutzungsprofile. Hierf√ľr setzen wir Cookies ein. Wir speichern darin keine personenbezogenen Daten. Eine Einzelprofilbildung √ľber Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt. Sie k√∂nnen der diesbez√ľglichen Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Mehr Informationen erhalten Sie im n√§chsten Abschnitt.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns √ľbermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenf√ľhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage f√ľr die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erf√ľllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Ma√ünahmen gestattet.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und f√ľr den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschlie√ülich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie k√∂nnen diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtm√§√üigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur L√∂schung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck f√ľr die Datenspeicherung entf√§llt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen ‚Äď insbesondere Aufbewahrungsfristen ‚Äď bleiben unber√ľhrt.

 

Analyse Tools und Werbung

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte ‚ÄúCookies‚ÄĚ. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum vor der √úbermittlung in die USA gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.

Browser Plugin
Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie k√∂nnen die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zuk√ľnftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

 

Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (‚ÄúFacebook‚ÄĚ). So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch k√∂nnen die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen fuŐąr statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukuŐąnftige Werbema√ünahmen optimiert werden.
Die erhobenen Daten sind fuŐąr uns als Betreiber dieser Website anonym, wir k√∂nnen keine RuŐąckschluŐąsse auf die Identit√§t der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil m√∂glich ist und Facebook die Daten fuŐąr eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie au√üerhalb von Facebook erm√∂glichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.
Die Nutzung von Facebook-Pixel erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an effektiven Werbemaßnahmen unter Einschluss der sozialen Medien.
In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre:
https://de-de.facebook.com/about/privacy/.
Sie k√∂nnen au√üerdem die Remarketing-Funktion ‚ÄúCustom Audiences‚ÄĚ im Bereich Einstellungen fuŐąr Werbeanzeigen unter
https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu
muŐąssen Sie bei Facebook angemeldet sein.
Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren:
http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

 

2.1.2 Newsletter

Nach einer Newsletter-Anmeldung in einem der Unternehmen der milon Gruppe durch den Kunden/Interessenten verwenden wir dessen E-Mail-Adresse, um √ľber milon Neuerungen und Aktionen sowie Themen rund um unsere Produkte zu informieren.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen m√∂chten, ben√∂tigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die √úberpr√ľfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschlie√ülich f√ľr den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.
Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschlie√ülich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters k√∂nnen Sie jederzeit widerrufen, etwa √ľber den ‚ÄúAustragen‚ÄĚ-Link im Newsletter. Die Rechtm√§√üigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.
Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gel√∂scht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen f√ľr den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unber√ľhrt.

MailChimp
Diese Website nutzt die Dienste von MailChimp f√ľr den Versand von Newslettern. Anbieter ist die Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA.
MailChimp ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Wenn Sie Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingeben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert.
MailChimp verf√ľgt √ľber eine Zertifizierung nach dem ‚ÄúEU-US-Privacy-Shield‚ÄĚ. Der ‚ÄúPrivacy-Shield‚ÄĚ ist ein √úbereinkommen zwischen der Europ√§ischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europ√§ischer Datenschutzstandards in den USA gew√§hrleisten soll.
Mit Hilfe von MailChimp k√∂nnen wir unsere Newsletterkampagnen analysieren. Wenn Sie eine mit MailChimp versandte E-Mail √∂ffnen, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht ge√∂ffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Au√üerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen k√∂nnen nicht dem jeweiligen Newsletter-Empf√§nger zugeordnet werden. Sie dienen ausschlie√ülich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen k√∂nnen genutzt werden, um k√ľnftige Newsletter besser an die Interessen der Empf√§nger anzupassen.

Wenn Sie keine Analyse durch MailChimp wollen, m√ľssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierf√ľr stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verf√ľgung. Des Weiteren k√∂nnen Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie k√∂nnen diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtm√§√üigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.
Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von MailChimp gel√∂scht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen f√ľr den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unber√ľhrt.

Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von MailChimp unter: https://mailchimp.com/legal/terms/.

 

Abschluss eines Data-Processing-Agreements
Wir haben ein sog. ‚ÄěData-Processing-Agreement‚Äú mit MailChimp abgeschlossen, in dem wir MailChimp verpflichten, die Daten unserer Kunden zu sch√ľtzen und sie nicht an Dritte weiterzugeben. Dieser Vertrag kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://mailchimp.com/legal/forms/data-processing-agreement/sample-agreement/.

 

2.1.3. Plugins und Tools

 

YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis dar√ľber, dass √ľber Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterst√ľtzt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps
Diese Seite nutzt √ľber eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Daten√ľbertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

2.1.4 milon Services & interne Verwaltungssysteme

milon Services & interne Verwaltungssysteme (z.B. CRM Software) dienen dazu in unserer Kundenbeziehung eine optimale Betreuung und Pflege der Gesch√§ftsbeziehungen zu erm√∂glichen. Hierbei werden folgende personenbezogene Daten √ľber die milon Services erhoben:

  • Datum/Uhrzeit
  • Adresse des Absenders und Empf√§ngers (IP-Adresse)
  • Beginn und Dauer der Verbindung
  • Datenmengen
  • Name
  • Telefonnummer
  • Ihre Position in der Firma
  • Ihre Firma
  • Bankverbindung
  • Geschlecht
  • Facebook-Seiten
  • PLZ & Adresse & Stadt der Firma (milon Brandstore) // erst bei wiederholtem Senden der Einladungsmail

2.1.5 milon Brandstore
Der milon Brandstore ist ein f√ľr unsere Kunden kostenloser Service, √ľber den wir Marketingmaterialien (Fotos, Videos und Dateien) wie auch Informationen rund um die jeweiligen Produkte zur Verf√ľgung stellen. Die Sichtbarkeit der jeweiligen Materialien ist abh√§ngig von den milon Produkten, die Sie bei uns erworben haben.
Der Dienstleister f√ľr die Umsetzung des milon Brandstores hei√üt ‚ÄěBynder b.v‚Äú.
Dies ist eine digital asset management-Software f√ľr die Erstellung, Verwaltung und Freigabe von Medien. Mit Hilfe dieser Software kann man weiterhin Kollektionen erstellen, teilen & freigeben, um sie mit Kollegen und externen Agenturen zu teilen.
Zum Schutz der Dateien ist es möglich eine Kategorisierung (Gruppen und Profile), Zeitkontrolle (Ablauf der Sichtbarkeit des Mediums zum Ende des Jahres) sowie weitere Einschränkungen (das Platzieren eines Wasserzeichens oder die Downloadmöglichkeit nur auf Bestätigung durch uns) zu hinterlegen.
Bei jeder Datei ist es nachvollziehbar, wer sie wann heruntergeladen hat.
Die Dateien unterliegen in jedem Fall den milon Nutzungsbedingungen, welche Sie zu jedem Zeitpunkt unter dem Button ‚ÄúAGB‚ÄĚ innerhalb des milon Brandstores einsehen k√∂nnen.
Die Materialien k√∂nnen von Ihnen unter Beachtung dieser Bedingungen verwendet werden, solange diese im Brandstore zur Verf√ľgung gestellt sind.Zugang zum milon Brandstore:
Um im milon Brandstore f√ľr einen Nutzer-Account freigeschalten zu werden, m√ľssen Sie sich unter https://milongroup.com/fuer-ihr-business/services/marketing-support-branding/ eintragen.Wir fragen bei diesem Antrag folgende Informationen ab:milon Kunde oder Dienstleister eines Kunden:
Diese Information benötigen wir, da Sie als Dienstleister selbstverständlich nicht in unserem System hinterlegt sind. Wir können Sie dadurch dem jeweiligen Kunden zuordnen und im milon Brandstore die richtigen Sichtbarkeiten einstellen.E-Mail-Adresse:
An diese Adresse senden wir Ihnen einen Aktivierungslink um sicherzustellen, dass Sie Teil des milon Brandstores werden wollen.
Mit dieser Information legen wir weiterhin Ihr Nutzerprofil im milon Brandstore an und senden Ihnen beispielsweise wichtige Aktualisierungen unserer Bestimmungen.

Vorname & Nachname sowie Informationen zu Ihrer Einrichtung (Name, PLZ & Ort):
Diese Informationen ben√∂tigen wir, um Sie in unserem System als milon Kunde zu verifizieren und Ihnen in Folge die f√ľr Sie relevanten Materialien bereitzustellen.

Welche milon-Produkte besitzen Sie?
Dies erm√∂glicht uns die Zuordnung der f√ľr Sie relevanten Sichtbarkeiten.

Im Anschluss senden wir Ihnen eine E-Mail mit dem Aktivierungslink zu.
Nachdem Sie √ľber diesen best√§tigt haben, dass Sie in den milon Brandstore aufgenommen werden wollen, k√∂nnen Sie sich selbst ein Passwort f√ľr den LogIn vergeben.

Aktivieren des Nutzerprofils:
Nach der Registrierung auf der Webseite wird Ihnen ein Aktivierungslink zugesendet. Hier werden folgende Daten beim Aktivieren abgefragt:

  • Benutzername = E-Mail Adresse (Pflichtfeld):
    Diese fragen wir ab, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können.
  • Vorname (Pflichtfeld):
    Diesen fragen wir ab, damit wir Sie (wenn gew√ľnscht) mit Ihrem Vornamen ansprechen k√∂nnen. Au√üerdem dient uns der Vorname zur weiteren Verifizierung innerhalb des Portals.
  • Zusatz/Infix (optional):
    Diesen fragen wir ab, um Sie offiziell und mit Ihrem gesamten Namen ansprechen zu können.
  • Nachname (Pflichtfeld):
    Diesen Fragen wir ab, damit wir Sie (wenn gew√ľnscht) mit Ihrem Nachnamen ansprechen k√∂nnen. Au√üerdem dient uns der Nachname zur weiteren Verifizierung innerhalb des Portals.
  • E-Mail Adresse (Pflichtfeld):
    Diese fragen wir ab, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Über die E-Mail Adresse können Sie sich im milon Brandstore einloggen.
  • Telefonnummer (optional):
    Diese fragen wir ab, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können.
  • PLZ/Adresse/Ort (Pflichtfeld):
    Diese fragen wir ab, um Sie dem zuständigem Berater in Ihrem Gebiet zuordnen zu können.
  • Firmenname (Pflichtfeld):
    Diese fragen wir ab, um unsere Kunden innerhalb des Brandstores genau unterscheiden zu können.
  • Abteilung (optional):
    Diese fragen wir ab, um zu wissen mit welcher Abteilung wir zusammenarbeiten.
  • Jobtitel (Pflichtfeld):
    Diesen fragen wir ab, um zu wissen ob wir mit einem Betreiber, einem Trainer oder einem Marketing Manager zusammenarbeiten.

Cookies
Aktuell verwenden wir innerhalb des milon Brandstores keine Cookies.
Sollten wir diese Funktion in der Zukunft aktivieren, werden wir Sie per E-Mail oder auf der Startseite des milon Brandstores dar√ľber informieren.

L√∂schung des Accounts: F√ľr den Fall dass sie Ihren Zugang zum milon Brandstore nicht mehr ben√∂tigen, k√∂nnen Sie uns einfach eine formlose E-Mail an brandstore@milongroup.com mit Bitte um L√∂schung des Kontos senden.
Wir setzen die Entfernung dann direkt im Haus um, da wir die Plattform sowie die Nutzerdatenbank selbst √ľber zwei Administratorenprofile pflegen.

2.2 Produkte der milon Gruppe

2.2.1.Milon CARE

  • Stammdaten, die vom Fitnessstudio erhoben wurden (Name, Geburtsdatum, Adresse und Kontaktdaten, Laufzeit meines Trainingsvertrages)
  • Trainingsdaten (Einstellungen der Trainingsger√§te und bei der Nutzung der Ger√§te erhobene Daten wie Zeit und Umfang des Trainings)
  • Gegebenenfalls gesundheitsbezogene Daten, die im Rahmen von Gesundheitsuntersuchungen erhoben wurden oder die ich dem Fitnessstudio mitgeteilt habe (Gr√∂√üe, Gewicht, Blutdruck, Verletzungen, Medikamente und √Ąhnliches)

2.2.2 Milon ME

Wenn ein ‚ÄěMilon Me‚Äú-Nutzerkonto angelegt wird, werden die folgenden Daten erhoben:

  • Zus√§tzlich zu den Stammdaten in jedem Fall Gr√∂√üe, Gewicht, Maximalpuls (verpflichtende Angaben)
  • Freiwillige Angaben, die ich √ľber mich mache (z.B. Kontaktdaten, Name des Trainers, Trainingsziele)
  • Ich kann auch jederzeit nach eigenem Ermessen weitere Informationen eingeben: Ich kann freie √úbungen (ohne milon Ger√§te) in meinen Trainingsplan aufnehmen, die Ergebnisse des freien Trainings erfassen und meine aktuelle Gef√ľhlslage bewerten (freiwillige Angabe, wird nicht von Milon Me abgefragt).
  • Informationen in meinem √∂ffentlichen Nutzerprofil, das andere ‚ÄěMilon Me‚Äú-Nutzer sehen k√∂nnen (z.B. ein Foto).

2.2.3 milon Trainingsger√§te und Training an Ger√§ten anderer Hersteller √ľber milon CARE

Um das Training absolvieren zu können ist eine Registrierung unter 2.2.1 erforderlich. Die Geräteeinstellungen werden, sofern notwendig, vor dem ersten Training durch den Trainer vorgenommen. Diese Einstellungen (Stammdaten Bewegungsradius, Gewichte) werden gespeichert, damit sich die Geräte bei allen darauffolgenden Trainings automatisch auf die Nutzer anpassen.

Um eine Analyse des Trainings an den Ger√§ten durch milon CARE zu erm√∂glichen, werden automatisch die Trainingsdaten (Trainingsger√§t(e), Gewichte, Wiederholungen, Distanz und Dauer) gespeichert. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Trainingsergebnisse manuell dokumentiert werden.

2.2.4 milonizer

milonizer erfassen K√∂rpersegmentl√§ngen zur Einstellung von Bewegungsradien am Trainingsger√§t. Nach eigenem Ermessen ist es m√∂glich ab der Version 3.0 √ľber die verbaute Waage sein K√∂rpergewicht zu erheben. Wird durch das Trainerpersonal oder durch den Trainierenden eine angebotene Testung ausgew√§hlt, so werden Testergebnisse erhoben und an milon CARE √ľbermittelt.

2.2.5 milon Studio-Finder

Der Studiofinder ist ein auf der Website milon.com bereitgestellter Service, um ortsbezogene Angaben einer Einrichtung auf einer kartographischen Darstellung anzuzeigen. Die personenbezogenen Daten werden aktiv vom gelisteten Betreiber zum Zweck der o.g. Darstellung an uns √ľbermittelt.

2.2.6 Physio Aktiv ‚ÄúDeutschlandweit trainieren‚ÄĚ

Die von Ihnen zur Verf√ľgung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschlie√ülich zum Zwecke der Darstellung Ihrer Einrichtung auf der physioaktiv.de Website. Dies dient Physio Aktiv Interessierten bzw. Physio Aktiv Mitgliedern zur Orientierung, wo Physio Aktiv Partner lokalisiert sind, um dort entweder ein Probetraining zu vereinbaren oder evtl. an dem Programm ‚Äúdeutschlandweit trainieren‚ÄĚ teilzunehmen. Wir versichern, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmung behandelt werden.

3. Wie gehen wir mit Cookies um? Was können Sie in Bezug auf Cookies einstellen?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website bzw. ein Webserver an Ihren Browser schickt, um Ihr System ‚Äď aber nicht Sie pers√∂nlich ‚Äď zu identifizieren. Bei der Nutzung von milon Services werden Cookies zu folgenden Zwecken eingesetzt:

  • Aufbau und Halten einer Session zwischen Client und Server
  • Analysen von Verhalten der Nutzer innerhalb Anwendungen und Dienste
  • Vereinfachter und sicherer Login

Google Analytics

Die Webseiten der milon Gruppe benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚ÄúGoogle‚ÄĚ). Google Analytics verwendet sog. ‚ÄúCookies‚ÄĚ, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt.

Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.

Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer BrowserSoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hinweis: Auf dieser Website wurde Google Analytics um den Code ‚Äěgat._anonymizeIp();‚Äú erweitert, um so eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gew√§hrleisten.

4. Gibt die milon Gruppe personenbezogenen Daten an Dritte weiter? Wer bekommt Ihre Daten?

Die milon Gruppe nutzt Ihre personenbezogenen Daten grunds√§tzlich nur selbst. Nur in bestimmten F√§llen erfolgt eine √úbermittlung an Dritte. Ggf. geben wir ihre personenbezogenen Daten an Mitglieder der Unternehmensgruppe oder an Dritte weiter, um Ihnen den Zugriff auf unsere Services und Produkte zu erm√∂glichen, um AGBs durchzusetzen, sowie um Marketing und Werbeaktivt√§ten durchzuf√ľhren. Eine √úbermittlung kann dar√ľber hinaus erfolgen, um Betrug zu erkennen und zu untersuchen. Wir geben Ihre Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte zu Marketing- oder Werbezwecken weiter.

 

5. Verschl√ľsselung & Datensicherheit

milon sichert seine Services und Website durch technische und organisatorische Ma√ünahmen gegen Verlust, Zerst√∂rung, Zugriff, Ver√§nderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab, dennoch kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Alle Server, auf denen Kundendaten der milon Gruppe gespeichert werden, befinden sich innerhalb der Europ√§ischen Union. milon √ľbertr√§gt pers√∂nlichen Daten grunds√§tzlich nur verschl√ľsselt.

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre Daten nur solange wie notwendig, solange wir unseren vertraglichen Verpflichtungen nachkommen m√ľssen und wir Ihre Einwilligung haben. Andernfalls werden Ihre Daten gel√∂scht.

7. Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation √ľbermittelt?

Die milon Gruppe √ľbermittelt grunds√§tzlich keine Daten an Drittl√§nder und wenn dann nur an L√§nder die nach ¬ß 4b Abs. 2 Satz 2 BDSG als Land mit ‚Äěangemessenem Datenschutzniveau‚Äú gelten.

8. Welche Rechte haben Sie?

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 der DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16, das Recht auf L√∂schung nach Art. 17, das Recht auf Einschr√§nkung der Verarbeitung nach Art. 18, sowie das Recht auf Daten√ľbertragbarkeit aus Art. 20. Beim Auskunftsrecht und beim L√∂schungsrecht gelten die Einschr√§nkungen nach ¬ß¬ß34 und 35 des BDSG. Dar√ľber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzbeh√∂rde (Art. 77 i.V.m. ¬ß 19 BDSG).

9. Inwieweit werden Ihre Daten f√ľr die Profilbildung bzw. f√ľr automatisierte Entscheidungsfindung genutzt?

Derzeit findet kein Profiling in der milon Gruppe statt.

10. Wof√ľr verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

  1. zur Erf√ľllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs 1b, DSGVO)
  2. im Rahmen der Interessensabwägung (Art. 6 Abs. 1f) (z.B. Schufa, etc).
  3. aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs 1a)
  4. aufgrund von gesetzlicher Vorgaben (Art. 6, Abs. 1c)
  5. zur Analyse und Korrektur technischer Fehler
  6. zur Gewährleistung der Systemsicherheit
  7. zur Optimierung der Systeme
  8. zur Missbrauchskontrolle

11. So können Sie Ihre Daten ändern und löschen: Ihre Widerrufsmöglichkeiten

milon CARE
Als Kunde oder Mitglied der milon Gruppe k√∂nnen Sie Ihre personenbezogenen Daten jederzeit im Bereich Mein Konto (milon care) √§ndern (d. h. aktualisieren, korrigieren und/oder erg√§nzen) und teilweise l√∂schen. Dort k√∂nnen Sie auch ausw√§hlen, wie wir Sie informieren und Newsletter abonnieren oder abbestellen. Sollte eine √Ąnderung oder L√∂schung Ihrer Daten im Bereich Mein Konto nicht m√∂glich sein, dann k√∂nnen Sie uns unter folgender EMail-Adresse erreichen: service@milongroup.com
Soweit Sie uns um L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, werden wir dieser Bitte unverz√ľglich nachkommen. Dies kann aber im Einzelfall eine Beendigung Ihrer Nutzung erfordern. Ferner k√∂nnen wir ‚Äď soweit dies rechtlich zul√§ssig ist, Daten lediglich sperren (z.B., weil wir gesetzlich zu deren Aufbewahrung verpflichtet sind.

Physio Aktiv Newsletter und Services
Sie können Ihre Daten ändern oder löschen indem Sie uns eine Mail schreiben an: info@physioaktiv.de

milon Newsletter Abmeldung
Sie k√∂nnen sich jederzeit kostenlos vom Newsletter abmelden, indem Sie die Anweisungen am Ende der an Sie versandten E-Mails befolgen oder die Einstellungen in Ihrem Konto unter ‚ÄěKontoeinstellungen‚Äú √§ndern. Au√üerdem kann man sich per E-Mail an marketing@milongroup.com abmelden.

milon brandstore
Schreiben Sie eine formlose E-Mail an brandstore@milongroup.com mit Bitte um Löschung des Kontos.

milon Services & interne Verwaltungssysteme
Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit Ihre erfassten Daten in unseren milon Services & internen Verwaltungssystemen(z.B. CRM Software) einzusehen, durch uns ändern oder löschen zu lassen.
Hierf√ľr schreiben Sie bitte eine E-Mail an datenschutz@milongroup.com .

 

12. WER ist f√ľr den Datenschutz verantwortlich und an wen k√∂nnen Sie sich wenden? Datenschutzbeauftragter und Auskunftsanspruch

Weiteren Fragen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte an die im Impressum benannten Verantwortliche Stelle.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie √ľber die E-Mail-Adresse datenschutz@milongroup.com oder per Post unter der im Impressum genannten Anschrift.

13. Information √ľber Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 der DSGVO:

Sie haben das Recht aus Gr√ľnden die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir k√∂nnen zwingende Schutzw√ľrdige Gr√ľnde f√ľr die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten √ľberwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen.

14. Informationsblatt zur Verarbeitung von Bewerberdaten